Basis-Ausbildung zum Tierkommunikator


Wünschen auch Sie sich, mit ihrem eigenen oder fremden Tieren zu kommunizieren?

Ich möchte Ihnen Mut machen, sich auf diese energetische Kontaktaufnahme einzulassen.

In einem zweitägigen Wochenendseminar begleite ich Sie sehr gerne individuell in einer kleinen Gruppe während Ihres Ausbildungsprozesses. Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich.

 

Inhalte der Ausbildung sind:

  • Allgemeines über die Kommunikation mit Tieren
  • Erspüren der Intuition inkl. Übungen
  • Das morphogenetische Feld
  • Ethik
  • Loslassen von Störfaktoren für einen freien Kopf
  • Energetischer Schutz
  • Das Dritte Auge
  • Kopf zu Kopf Kommunikation
  • Tiergespräche

 

Die Ausbildung findet an beiden Tagen von 09 Uhr bis ca. 15 Uhr in meinem Seelenatelier mit schöner Atmosphäre im Bleckeder Moor statt.

Der nächste Termin ist am 20./21. Februar 2021.

 

Ziel ist, dass Sie mit jedem Tier Kontakt aufnehmen können.

Nach der Ausbildung erhalten Sie von mir Ihre Prüfungsaufgabe, indem Sie mit einem meiner Tiere kommunizieren.
Im Anschluß daran, werden wir gemeinsam am Telefon darüber sprechen und Ihre Fragen und Unsicherheiten klären.
Bei erfolgreicher Absolvierung sende ich Ihnen Ihr Zertifikat zu.

 

Der Teilnehmerbeitrag in Höhe von 320 Euro beinhaltet folgende Leistungen:

  • Teilnahme an der Ausbildung
  • Aushändigung eines Skriptes
  • ein Übungsmodul im Anschluss
  • Zertifikat über die Teilnahme

 

Die Verpflegung, in Form von Mittagessen und Snacks, ebenso wie warme und kalte Getränke ist mit inbegriffen.